Archiv der Kategorie: Lyrik

  1. Selbstabtreibung

    2

    26. Juli 2009 von Daniela Wegert


    Kroch aus dem Nabel und hab beäugt den Vater, der mich nur gezeugt. Kroch zurück und weinte, weil Vaters Samen …
    Weiterlesen

  2. Liebe vergeht

    Hinterlasse einen Kommentar

    25. Juli 2009 von Daniela Wegert


    Euphorie des ersten Augenblicks hält die Zeit Sekunden inne, durchströmt so süß all deine Sinne. Geschenktes Glück maßlos verzückt. Den …
    Weiterlesen

  3. Irre

    Hinterlasse einen Kommentar

    24. Juli 2009 von Daniela Wegert


    Starre Geometrie beweglicher Leiber. Farbenreicher Geist grauer Schädel. Dynamische Steifheit und steife Dynamik im Sein. Sprachlose Worte stumm und schweigsam …
    Weiterlesen

  4. Tot

    Hinterlasse einen Kommentar

    26. Juli 2008 von Daniela Wegert


    Der Augen Fackel nun erlosch, kein Licht durchströmt mehr Herz und Sein, stille steht der glühend Wein, der einst in …
    Weiterlesen

  5. Sterben

    Hinterlasse einen Kommentar

    12. Juli 2008 von Daniela Wegert


    Langsam wächst der Acker, bedrohlich nah er bei der Alten, grün wie Tann ergießt sich Eiter aus Furch im Schritt …
    Weiterlesen

besucht

  • 84,048 Besucher

archiviert

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Schließe dich 19 Followern an

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.